Dauerausstellung mit Pottwalskelett


Wissen Sie, wie eine Düneninsel entsteht? Oder was der Strandhafer mit dem Inselschutz zu tun hat? Haben Sie schon mal eine Strandkrabbe aus nächster Nähe beobachtet? In unserem Museum erwartet Sie eine umfangreiche Ausstellung zur Insel Spiekeroog und zur Tier- und Pflanzenwelt des Wattenmeeres mit zahlreichen Exponaten, Installationen und interaktiven Modellen.

Eine besondere Attraktion ist ein 15 Meter langes und zwei Tonnen schweres Pottwalskelett, das unter der Decke der Halle schwebt. Der Wal war Ende November 2003 bei Norderney gestrandet.

Aquarium

Einblicke in die Unterwasserwelt der Nordsee
In unserer 10.000-Liter-Aquarienanlage leben heimische Fische und Krabbeltiere, die sonst im Watt oder in den Tiefen des Meeres verborgen sind.

Aquarium

Meeressäuger-Galerie

Heimisch in der Nordsee: Seehunde, Kegelrobben und Schweinswale
Erfahren Sie, wie sie leben, warum sie gejagt werden bedroht sind und wie man sie schützen kann.

Pottwal


Seehunde


rechts Öffnungszeiten und Preise



Informieren Sie sich über unsere
aktuellen Veranstaltungen!

button





nach oben